frankencom

Fixierter Button

Mit dem Plugin Fixierter Button erstellen Sie mit wenigen Klicks einen werbewirksamen Button, mit dem Sie Ihre Besucher und Kunden per Mausklick an aktuelle Aktionen, besondere Angebote oder interessante Neuigkeiten weiterleiten können.

Das an 12 Positionen innerhalb der Site platzierbare Plugin bleibt auch beim Scrollen stets an seinem Platz – und somit immer im Blick des Besuchers.

Tipp: Verwenden Sie mehrere Fixierte Buttons an unterschiedlichen Positionen, um mehrere Aktionen zu bewerben oder eine quasi schwebende zusätzliche Navigation zu erzeugen.

Neben einer individuellen, formatierbaren Button-Beschriftung steht eine Vielzahl an Optionen zum Bearbeiten des Erscheinungsbildes des Buttons, zum Hinzufügen eines Eyecatcher-Symbols sowie zur Verlinkung zur Verfügung.

Im Handumdrehen haben Sie Ihren eigenen Button erstellt, der alle Blicke bzw. Klicks auf sich zieht.

Hinweis: In responsiven Designs wird die Darstellung auf Smartphones automatisch auf ein Minimum verkleinert.

.

.

.

.

Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich nie die Chance haben werde, im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten "normalen" Texten nicht gelingt.

.

Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich nie die Chance haben werde, im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten "normalen" Texten nicht gelingt.

Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos